Gedächtnistraining – mega memory

Im Rahmen der Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung kommt jeder einmal an diesen Punkt: “Wie soll ich mir das nur alles merken?” Besonders wenn es um das Infektionsschutzgesetz und die Krankheiten mit ihren Inkubationszeiten usw. geht.
Ich habe für mich eine Möglichkeit gefunden, diesen riesigen Berg zu bewältigen: das Gedächtnistraining mega memory von Gregor Staub. Es lohnt sich, den medizinischen Stoff für ein paar Wochen ruhen zu lassen – oder noch besser, dies vorweg durchzuarbeiten, um dann auch die abstrakteten Inhalte gezielt lernen zu können. Es bedarf zuerst einmal zusätzlicher Arbeit, es war jedoch jede Minute der Zeit, die ich darein investiert habe, wert.

Kurzgefaßt:
Mega memory ist ein Gedächtnistraining, dass Inhalte an vorher erlernte Listen koppelt. Diese bildhaften Listen (z.B. die Einrichtungsgegenstände eines Schlafzimmers, Gegenstände im Garten) ermöglichen es, dass die eigentlichen Lerninhalte abgerufen werden können.

Bestellmöglichkeit bei unserem Partnershop Medmedia

Hier können Sie die Methode von Gregor Staub kennen lernen:

Hier ein Beispiel:
Masern: In meinem Garten landen Marsianer


Liste Geschichte Lerninhalt

Weg Auf dem Weg treffen wir Marsianer, die sehr mobil sind. Morbilivirus

Zaun Sie stehen hustend und niesend am Zaun, wo die Tröpfchen hängen bleiben Tröpfcheninfektion

Sandkasten im quadratischen Sandkasten sitzt Moses und schenkt uns ein riesiges Herz Inkubationszeit 10-14 Tage (10=Moses; 14=Herz)
Schaufel Mit der Schaufel bauen sie ein Dromedar, was fiebert und erkältet ist, total verrotzt, verheult, verquollen Prodomalstadium: Erkältungserscheinungen verrotzt, verheult verquollen

Rasenmäher Der kobaltblaue Rasenmäher hat weiße Stippchen Koplikflecken

Rasen Die Marsianer laufen auf dem Rasen zusammen und bilden große Flecken. Sie bieten sich die Stirn und ziehen sich die Ohren lang Exanthem: großfleckig, konfluierend; beginnt an an der Stirn und hinter den Ohren

Gartenschlauch Der Gartenschlauch wickelt sich ihnen bis zu den Füßen, es wird ihnen ganz heiß. Exanthem breitet sich bis zu den Füßen aus, Fieber

Gartenstühle Sie setzen sich mit Moses auf die Gartenstühle und essen schubkarrenweise Kleie. 10 Tage danach kleieförmige Abschuppung

Gartenschaukel Dann sitzen sie monatelang auf der Gartenschaukel und sind sehr schwach. lange Rekonvaleszenzzeit

Brunnen Der Brunnen daneben ist sehr kompliziert gebaut, mit Hirn, Ohren und einer Lunge. Komplikationen: Enzephalitis, Otitis media, Pneumonie